Zum Inhalt springen
Bauernmarkt am Kantplatz Foto: SPD Kleefeld-Heideviertel
Bauernmarkt am Kantplatz: Ein Kressetöpfchen der Marktbeschicker*innen vor sprießenden Narzissen.

2. März 2021: Bauernmarkt am Kantplatz eröffnet

Mit dem Bauernmarkt am Kantplatz hat Kleefeld einen weiteren Ankerpunkt erhalten. Der rege Zulauf zur Eröffnung zeigt, dass sich unser Engagement in dieser Sache gelohnt hat.

Bestes Frühlingswetter, gute Laune und reger Andrang: Der neue Bauernmarkt am Kantplatz hätte keinen besseren Start haben können. Im Beisein unserer Bezirksbürgermeisterin Johanna Starke, unserer Ratsfrau Belgin Zaman, unseres Fraktionsvorsitzenden im Bezirksrat Martin Fulst und des wirtschaftspolitischen Sprechers unserer Ratsfraktion, Florian Spiegelhauer, ist heute der Bauernmarkt in Kleefeld eröffnet worden.

Unser Ortsvereinsvorsitzender Marc-Dietrich Ohse dankte Klaus Hahne, dem Vorsitzenden des Fördervereins Bauernmarkt Hannover, und dessen Geschäftsführerin, Ulrike Fricke, für ihr Engagement bei der Einrichtung dieses neuen Marktes. Die Idee hierfür hatte unsere Ratsfrau Belgin Zaman im Umfeld der Kommunalwahl 2016 entwickelt; ihr Engagement war vom Förderverein wie auch von der Wirtschafts-AG unserer Ratsfraktion aufgenommen worden. Gegen anfängliche Skepsis verschiedener Seiten haben wir diese Idee durchgesetzt und nun umgesetzt.

Johanna Starke, Belgin Zaman, Martin Fulst und Hans Behrendt auf dem Bauernmarkt Foto: SPD Kleefeld-Heideviertel
Unsere Bezirksbürgermeisterin Johanna Starke, unser Bezirksratsfraktionsvorsitzender Martin Fulst, unsere Ratsfrau Belgin Zamant und unser stellvertretender Bezirksratsfraktionsvorsitzender Hans Behrendt auf dem Bauernmarkt.

Den Bauernmarkt lobte auch unsere Bezirksbürgermeisterin Johanna Starke: "Das belebt und stärkt Kleefeld." Unsere Ratsfrau Belgin Zaman pflichtete ihr bei: "Hier entsteht ein neuer gesellschaftlicher Zusammenhalt; hier trifft man sich, kauft auf dem Markt und im Umfeld ein und kann auf ein Eis oder einen Kaffee verweilen."

Florian Spiegelhauer, der wirtschaftspolitische Sprecher unserer Ratsfraktion, freute sich über die Stärkung von Kleefelds Mitte: "Das ist ein wichtiges Zeichen für die Geschäftsleute hier vor Ort." Auch der Vorsitzende des lokalen Wirtschaftsvereins "Wir sind Kleefeld", Hannes Meyer-Mölleringhoff, meinte, dass der Markt zur Belebung des Geschäftslebens in Kleefeld beitragen könne: "Auf längere Sicht wird sich das sicherlich auf den Standort Kleefeld einzahlen."

Monika Gehle, Florian Spiegelhauer, Hans Behrendt, Ulrike Fricke, Johanna Starke, Martin Fulst, Belgin Zaman und Klaus Hahne auf dem Bauernmarkt Foto: SPD Kleefeld-Heideviertel
Monika Gehle, Florian Spiegelhauer, Hans Behrendt, Ulrike Fricke, Johanna Starke, Martin Fulst, Belgin Zaman und Klaus Hahne auf dem Bauernmarkt.

Der Bauernmarkt am Kantplatz ist dienstags, 14-18 Uhr, geöffnet.

Vorherige Meldung: Neuer "konTACKt" unserer Bundestagsabgeordneten Kerstin Tack

Nächste Meldung: Adis Ahmetovic soll in den Bundestag einziehen

Alle Meldungen